Lehre in r?umlicher Distanz Hybrides Semester

An der UDE läuft ein hybrides Semester. Das heißt, dass die Lehre ausschließlichmit digitalen und E-Learning-Formaten gestartet ist. Das Rektorat hofft, dass zum Semesterende in einigen Bereichen wieder Präsenzlehre stattfinden kann, beispielsweise Laborpraktika. Das hängt allerdings von den Entscheidungen des Landes NRW und der weiteren Entwicklung der Corona-Krise ab.

Verantwortungsvoll handeln Reduzierter Universit?tsbetrieb

Die UDE folgt den derzeitigen Vorgaben, als Schutzmaßnahme das öffentliche Leben einzuschränken und Sozialkontakte zu minimieren. Sie hat deshalb in den letzten Wochen den Dienstbetrieb deutlich zurückgefahren. Die notwendigen Vorkehrungen in der Corona-Krise machten es erforderlich, dass in vielen Bereichen nur noch die wirklich wichtigen Services aufrecht erhalten wurden.

Eing?nge geschlossen Zugang zu den Hochschulgeb?uden

Bis auf weiteres sind die Gebäude-Eingänge der UDE geschlossen. Zugang bekommen Sie über Ihre Zutrittsmedien wie Schlüssel, Coin oder Karte. Bei Zugangsfragen in Essen wenden Sie sich bitte an die Pförtnerlogen in den Gebäuden S05 und R12. In Duisburg stehen Ihnen die Hausmeister (Mo. bis Fr. 8-16 Uhr) und der Sicherheitsdienst Kötter zur Verfügung.

Vorsichtige ?ffnung der Universit?t

Die UDE lockert ab Montag, 4. Mai, behutsam einige der strikten Beschränkungen. Erste Änderungen betreffen Bibliothek und Forschungstätigkeiten. „Die Lockerung passiert schrittweise nach ausgewählten Bereichen und wird von den erforderlichen Vorgaben zur Risikominimierung begleitet“, betont das Rektorat. Ein betriebliches Maßnahmenkonzept wird im Laufe der ersten Maiwoche bekanntgegeben. Es bezieht sich u.a. auf Arbeitsplätze, den Publikumsverkehr, Schutzmaterialien und deren Anwendung.

Mehr erfahren

Universit?tsbibliothek

Ab dem 4.5. können in den bestandsstärksten Fachbibliotheken LK (Duisburg) und GW/GWS (Essen) Bücher ausgeliehen werden. Dort lassen sich - bei eingeschränkten Öffnungszeiten - auch Medien aus jenen Fachbibliotheken bestellen, die weiterhin nicht öffnen.

Mehr erfahren

Mensa- und Cafeteriebetrieb eingestellt

Alle Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks haben den Betrieb auf unbestimmte Zeit eingestellt.

Mehr erfahren

Zentrale Veranstaltungen

Der Diversity Tag (geplant für den 26. Mai 2020) und der Dies academicus (geplant für den 5. Juni 2020) werden nicht in der gewohnten Form stattfinden. Das UDE Sommerfest (geplant für den 23. Juni 2020) ist leider abgesagt, ebenso die Konzerte des Uniorchesters.

Mehr erfahren

Poststellen

Die Poststellen sind montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 8 bis 12 Uhr geöffnet.

Pendelbus

Der Shuttlebus zwischen den Campi ist bis auf weiteres eingestellt.

Beschlussfassung in Hochschulgremien

Was tun im Verdachts- / Quarant?nefall?

Mehr erfahren

Hygienehinweise

Für Bereiche mit Publikumsverkehr gibt es mehrsprachige Aufsteller und Poster mit allgemeinen Hygienehinweisen, die bei den Hausmeistern erhältlich sind oder im Universitätsdruckzentrum bestellt werden können.

Mehr erfahren

Reinigung, Handseife, Handtücher

Das Gebäudemanagement lässt Handläufe, Klinken von Etagentüren und Aufzug-Tableaus verstärkt reinigen und achtet mehr denn je darauf, dass Handseife und Einmalhandtücher in den Toiletten-Bereichen zügig nachgefüllt werden. Hinweise: [email protected]

Desinfektion

Um sich zu schützen, ist es laut Robert-Koch-Institut (RKI) im Allgemeinen nicht notwendig, im Alltag einen Mundschutz zu tragen oder die Hände zusätzlich zum gründlichen Waschen noch zu desinfizieren.

Allgemeine Informationen zum Coronavirus

Wichtige allgemeine Informationen zum Coronavirus bietet das Robert Koch-Institut (RKI). Es ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention.

Auswärtiges Amt

Informationen der Städte

汤姆叔叔-官网